Baukultur gewinnt, der LandLuft Baukulturgemeinde-Preis 2016

 

Im Februar fand die erste Verleihung des LandLuft Baukulturgemeinde-Preises durch das Architekturforum Allgäu statt, der Baukultur im ländlichen Raum prämiert.

Dieser Preis, der in Österreich dieses Jahr bereits zum dritten Mal verliehen wird, ist außergewöhnlich unter den vielen bereits existierenden Architektur-Preisen: Hier wird nicht das besonders gestaltete Einzelobjekt gewürdigt, sondern die Gesamtentwicklung eines Ortes. Ein besonderer Fokus wird dabei auf die gesellschaftlichen Prozesse hinter den Bauprojekten gelegt – wie hat sich die Gemeinschaft im Ort durch das Baugeschehen positiv verändert?

Diese Philosophie und der damit verbundene sehr weit gefasste Baukultur-Begriff ist uns von der BAUSTELLE SONTHOFEN sehr sympathisch und nicht fremd: schließlich stecken dahinter unsere guten alten Bekannten vom Verein LandLuft, der uns letztes Jahr beim Forschungsprojekt Baukultur konkret betreut hatte…

Die nächste Verleihung des Preises ist für 2019 angedacht – ob sich Sonthofen dann bewerben wird (oder kann)? Die BAUSTELLE SONTHOFEN hofft es sehr!

Die Veröffentlichung zum Baukulturgemeinde-Preis, mit Vorstellung aller Preisträger aus Österreich und dem Allgäu und ihren Geschichten ist übrigens allen Baukultur-Interessierten sehr zu empfehlen (zu beziehen über das Architekturforum Allgäu)!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.